Großzügig für 2 Generationen mit Wintergarten

« Zurück zur Übersicht

Objektdaten:

PLZ:
34369
Ort:
Hofgeismar
etage:
2
Kaufpreis:
269.000,00 €
stp_garage:
2
Wohnfläche:
185 m²
Grundstücksfläche:
1077 m²
Anzahl der Zimmer:
7
Anzahl Badezimmer:
3
anzahl_balkon_terrassen:
2
Anzahl Wohn- und Schlafzimmer:
7
gartenflaeche:
1077
anzahl_wohneinheiten:
2
Baujahr:
1966
Anfrage

Beschreibung

Zum Verkauf gestellt ist ein freistehendes Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung im Dachgeschoss in sehr guter und ruhiger Lage von Hofgeismar. Das Haus wurde 1966 in massiver Bauweise und Vollkeller erbaut und zwischenzeitlich in weiten Teilen modernisiert. Ein besonderes High-Light ist der vor einigen Jahren angebaute und ca. 20 m² grosse Wintergarten. weitere Modernisierungsarbeiten waren: Balkonsanierung DG im Jahr 2013, Dachbodendämmung im Jahr 2008, Fenster DG im Jahr 2015, Bad neu gefliest im DG 2012, neue Heizungsanlage ( Gas-Brennwert ) in 2014. Ein Energieverbrauchsausweis mit dem Kennwert 146 kwh(m²*a), Kl E liegt vor. Es stehen ca. 185 m² Wohnfläche im Erd- und Dachgeschoss mit folgender Aufteilung zur Verfügung: EG: Wohnzimmer, Esszimmer, Küche, Bad, Schlafzimmer, Kinderzimmer, ca. 103 m² + ca. 20m² Wintergarten DG: Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Küche, Bad, Balkon, ca. 82 m² Im Untergeschoss befinden sich die Vorrats- und Wirtschaftsräume sowie nochmals 1 Gästezimmer sowie 1 Bad. Das gesamte Haus kann nach Vereinbarung komplett frei übergeben werden. Das Haus steht auf einem 1077m² großen Grundstück. Hier befinden sich auch in einem separaten Gebäude die 2 Garagen. Unser Erfolgshonorar beträgt 5,95% incl. 19% MwSt. vom Kaufpreis und ist vom Erwerber bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages an uns zu entrichten.

Lage

Hofgeismar ist die Stadt, die alles hat. Direkt an der Deutschen Märchenstrasse gelegen wird nicht zu Unrecht mit dieser Aussage geworben. Im Westen von größeren Waldflächen umgeben, im Osten an den Reinhardswald angrenzend, erstreckt sich das Stadtgebiet und seine Randbereiche weit in den Reinhardswald hinein (Hombressen und Beberbeck). Die wichtigsten Verkehrslinien sind die Bundesstraße 83 und die etwa parallel laufende Bundesbahnlinie Kassel-Warburg. In dieser liebenswerten Stadt im Norden Hessens ( Entfernung nach Kassel ca. 23 km ) finden Sie alle Versorgungseinrichtungen des öffentlichen Lebens, alle Schulstufen, Ärzte und Krankenhaus sowie eine romantische Fußgängerzone.